Seine Maße sind:

138 cm  Stockmaß

20,0 cm  Röhrbein

- Der sehr typvolle Hengst ist ausgerüstet mit einem starken   

  Fundament und guter Rücken- und Hinterhandpartie.

- Er vererbt unter anderen das Cremegen und darüber hinaus auch

  Schecken und Schimmel.

- Abel selbst wurde als Isabellschecke mit Blesse geboren, später

  färbte er in Windfarbschecke um und ist im Laufe der Zeit zum

  Schimmel geworden.

- Mütterlicherseits trägt er die Gene unserer ehemaligen Stamm-

  hengste (Stuten) wie  Rodi vom Pappelhof (Selfossi) und Raudur

  von Günterscheid und Skjona fra Saudarkroki.

- Abels Nachkommen sind lauffreudig, gut aufgerichtet, mit viel  

  Nerv und Energie, mutig und gleichzeitig Respektvoll.

  Gute Gangmechanik und hübsches Exterieur runden das Bild ab.

 

Odin von Riedern

Vater :   Odin von Riedern

             ( Schimmel als Schecke geboren)

             DE 302020155082

Abels Abstammung

M.         Tinna von Günterscheid

             DE 343446352889

M.V.      Rodi vom Pappelhof  (Selfossi)

             DE 363630037569

M.M.     Atorka von Günterscheid

             De 351503010979

M.M.V.  Raudur von Günterscheid

             DE 343440087873

Druckversion Druckversion | Sitemap
Erstellt von Monika Wahlen und Holger Schneider